Qualifizierte Klinikerotik, Babybehandlung und Gummifetisch im Dominastudio in Berlin

Die SM-Klinik in Berlin:

Die SM-Klinik ist das kleine, private Studio von Lady MacLaine. Nach 20 Jahren als Betreiberin eines großen, öffentlichen Studios hat sie sich dazu entschlossen, ganz neue Wege zu gehen: In ihren neuen Räumen können die Besucher ihre private Session nun in absoluter Ruhe und ungestört von allem "Studio-Trubel" genießen.

Ohne gestresste Routine und ohne Zeitdruck wird jeweils nur ein Besucher seine Session erleben. Gummi, Klinik, Spanking, AB/DL und viele Variationen von Fetischerotik und SM finden in der SM-Klinik Beachtung.

Besuche sind nur mit Terminvereinbarung möglich, spontanes Klingeln ist auch von bekannten Gästen nicht erwünscht. Unter "Diagnose" und "Behandlung" im Menüfenster links, können Sie sehen, welche Therapien wir anbieten und unter "Damen" , wer am besten zu Ihren Wünschen passen würde. Sie werden in der SM-Klinik keinen Kaviar, keinen Vomit und keine Verabreichung von Drogen (auch Procain) erleben können. Fragen danach sind definitiv zwecklos.

 

Eine genaue Aufstellung unserer Tabus finden Sie hier.

 

Selbstverständlich werden in der Klinik soweit wie möglich sterile Einmal-Utensilien verwendet. Alle anderen Requisiten werden nach dem Gebrauch penibel gereinigt und desinfiziert. Alle angebotenen Therapien und Behandlungen werden nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt. Jeder Besucher muss sich aber trotzdem darüber im Klaren sein, dass er das Gewünschte auf eigenes Risiko durchführen läßt und dass unsere Titel "Frau Doktor" und "Schwester" phantasievolle Kunstnamen sind und niemand von den Damen der SM-Klinik eine medizinische Ausbildung durchlaufen hat.

Links  |   Alle Websites  |   Impressum  |   Kontakt  
 
img